Wir beraten Sie gerne  – 0231 952929-0

Rechtsanwalt Ulrich Bambor –
Ihr Fachanwalt für Strafrecht
und Verkehrsrecht

Ich bin Rechtsanwalt Bambor, Fachanwalt für Strafrecht und Fachanwalt für Verkehrsrecht. Meine Kanzlei befindet sich im Büropark Im Defdahl 10 B in Dortmund. Seit mehr als 30 Jahren bin ich außergerichtlich und vor Gerichten als Anwalt im Strafrecht und im Verkehrsrecht (auch als Strafverteidiger oder Nebenklägervertreter) tätig. Zu meinen Schwerpunkten zählen unter anderem Bußgeldsachen bei Straßenverkehrsordnungswidrigkeiten und die Regulierung von Schadensersatzansprüchen.

Jetzt Termin vereinbaren: 
0231 952929-0

Ich vertrete Sie kompetent und zuverlässig bei rechtlichen Anliegen

Das Strafrecht

Als Fachanwalt für Strafrecht stelle ich eine professionelle Strafverteidigung sicher.  

Zu meinen Aufgaben gehören: 

Akteneinsicht nehmen, unkontrollierte vertrauliche Gespräche mit dem inhaftierten Mandanten führen sowie Angehörige und Freunde über die Möglichkeiten im Rahmen der Strafverteidigung informieren und die Angeklagten bis in die Hauptverhandlung begleiten und vor Gericht verteidigen – ich lasse Sie nicht im Stich!


Sie brauchen einen Anwalt für Strafrecht oder für Verkehrsrecht?


Nur wenn Sie sich bei der Verteidigung im Strafrecht oder Verkehrsrecht sowie bei der Durchsetzung Ihrer zivilrechtlichen Ansprüche der Hilfe eines erfahrenen Strafverteidigers und Verkehrsrechtsanwaltes versichern, haben Sie gute Chancen, Ihr Recht zu bekommen. Ich vertrete Ihre Interessen professionell, seriös und mit dem notwendigen Ehrgeiz.


Spezialisierung und ständige Fortbildung zur Weiterentwicklung sind für eine professionelle Vertretung unbedingt notwendig und werden von mir sehr ernst genommen, weil nur so sichergestellt werden kann, dass dem Mandanten seriös geholfen werden kann. Dies ist vor dem Hintergrund zu sehen, dass unser Recht einem ständigen Wandel und einer Entwicklung durch den Gesetzgeber und der Rechtsprechung unterliegt, wie sich auch die Staatsanwaltschaften und Gerichte immer mehr spezialisieren.


Eine hohe Einsatzbereitschaft und das bestmögliche Vertreten Ihres Rechts – dies können Sie von mir und meinen Mitarbeiterinnen erwarten und erleben, wenn Sie mich mit der Bearbeitung Ihres Falles beauftragen.

Das Verkehrsrecht

Nach einem Verkehrsunfall ist die Schuldfrage zu klären und sind die Schadensersatzanprüche zu berechnen und bei der gegnerischen Haftpflichtversicherung geltend zu machen. Hierzu gehören Reparaturkosten, Sachverständigenkosten, Mietwagenkosten und Nutzungsausfallentschädigung. Eine andere Facette des Verkehrsrechts ist das Bußgeldverfahren. So können eine Vielzahl von Vorwürfen gegen Sie erhoben werden. Jetzt gilt es mit der richtigen Verteidigungsstrategie Ihre Rechte zu wahren und den Führerschein zu retten. Dies ist mit der richtigen Verteidigungsstrategie oftmals möglich.

„Es gibt ein Recht des Weiseren, nicht ein Recht des Stärkeren"

Joseph Joubert (1754 – 1824), französischer Moralist und Essayist

Rechtsanwalt Ulrich Bambor in Dortmund
Ihr Fachanwalt vor Ort

Nehmen Sie möglichst frühzeitig Kontakt auf. Sie erreichen mich in der Kanzlei Montag bis Freitag von 08.30 Uhr bis 17.00 Uhr unter der Rufnummer 0231 952929-0 und darüber hinaus in Notfällen unter den Rufnummern 0231/461282 sowie 0172/9954686.